Sonntag, 3. August 2014

Mohn

Letztes Jahr haben wir zum ersten Mal die Mohnfelder bei Meißner-Germerode besucht. Schon etwas spät, die Blütezeit ist recht kurz. Auf den Feldern wächst echter Schlafmohn, die Landwirte dort haben die Erlaubnis zum Anbau. So ein pinkfarbenes Feld sieht schon toll aus und dort gibt es mehrere Felder.
Dieses Jahr wollten wir wiederkommen, aber es fand sich kein passender Tag. Und nun ist die Blüte schon wieder vorbei. Schade, aber wir haben ja die Bilder vom letzten Jahr.








Einen schönen Sonntagabend wünscht
die Schmiedegärtnerin

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    ist das schön und überhaupt gefällt es mir sehr gut hier bei dir. die Collage aus dem letzten Post ist toll und überhaupt du zeigst so tolle Sachen, dass ich gerne hier bleiben möchte. Hast du keinen Goggle Friends Connect? Damit verfolge ich alle meine Blogs und würde dich gerne dazu nehmen.
    Aber über Google+ bin ich nun schon dabei!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh diese Mohnbilder sind sehr gut gelungen.
    Schön so zart,ich mag die Mohnblüten sehr gerne.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen