Montag, 25. August 2014

Zeitvertreib bei Regenwetter

Eine kleine Häkelarbeit zwischendurch: ein Mäntelchen für eine schöne Flasche. 


Wärmen tut es nicht, ist es doch aus kupferfarbenem Basteldraht entstanden. Ich habe es als Schlauch gehäkelt, immer rundherum. Am Ende war es ein bisschen zu weit. Aber durch kräftiges und gleichmäßiges In-die-Länge-ziehen passte es dann wie angegossen. 

Einen schönen Abend wünscht
die Schmiedegärtnerin

1 Kommentar:

  1. klasse!!! ;-) gefällt mir seeeehr!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.