Sonntag, 13. Juli 2014

Die Funkien blühen

Ganz oben auf der Liste der Lieblingspflanzen stehen bei mir Funkien, lateinisch Hosta.


Bei kaum einer anderen Pflanzenart gibt es eine solche Vielfalt an Blattformen und -farben. Ich mag sie in erster Linie wegen ihrer Blätter und gar nicht mal wegen der Blüten. Bei meinen ersten Funkien habe ich damals sogar die Knospen entfernt, um das schöne Bild der Blätter nicht zu stören. Mittlerweile gefallen mir aber auch die fliederfarbenen und weißen Blüten sehr.




Nach der Blüte schneide ich die Samenstände ab. Und wenn man den Funkien die Schnecken vom Leib hält und sie nicht in die pralle Sonne pflanzt, machen sie gar keine Probleme.



Einen schönen Sonntagnachmittag wünscht

die Schmiedegärtnerin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen