Sonntag, 19. März 2017

Sunday Inspiration 40

Ausgerechnet am Wochenende macht der Frühling mal wieder Pause und es regnet und regnet und regnet. Die sonnigen Tage in dieser Woche habe ich natürlich im Garten verbracht. Ich dachte schon, die Gartenschere wächst mir an der Hand fest ;-)
Aber wie schön, dass dabei so viel Dekomaterial anfällt.




Die beiden Geißblätter, die die Rosenbögen beranken, mussten sich von ihrer strubbeligen Mähne trennen. Ein paar dünne Ranken habe ich zu einem Kranz gewunden.  In der Schale aus Pappmaché fand eine kleine Primel ihren Platz. Die Narzissenzwiebeln werden auch eine Weile ohne Erde auskommen.
Diese kleine Stückchen Frühling tröstet uns darüber weg, dass wir den heutigen Tag wohl im Haus verbringen müssen.

Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag.
Liebe Grüße
Heike

Mein Kränzchen schicke ich zur Gartenglück-Linkparty von Loretta und Wolfgang
und zu Eclectic Hamiltons Sunday Inspirations-Sammlung.

Kommentare:

  1. Die kleine Dekoration ist wirklich sehr hübsch geworden. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Dekoidee.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Herzig!
    Schlicht & schön!
    Fröhlichen Frühlingsgruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Deko! Ich habe meine auf meinem Balkon stehen. Narzissen, Tulpen, Hyazinthe, Primel und Stiefmütterchen, habe ich da.
    So habe ich immer ein bissel Frühling vor meinen Augen. Bei solch einem Wetter mag ich nicht in unseren Garten fahren.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderschönes arrangement!!!
    genieße einen kuscheligen sonntag!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    ein bisschen Frühling für zu Hause. Sehr hübsch, mir gefällt das Arrangement.
    Eine schöne Woche Dir!
    Loretta

    AntwortenLöschen