Montag, 13. Oktober 2014

Hortensien im Herbst

Wenn die Hortensienblüten im Herbst alle Farbe verloren haben und von ferne braun und vertrocknet aussehen, dann sind sie zu faszinierenden kleinen Kunstwerken geworden. Man muss nur ganz genau hinschauen.





Sie sehen so filigran und zerbrechlich aus und doch überstehen sie so jeden Winter, bis sie im nächsten Frühjahr abgeschnitten werden, um Platz für neue Blüten zu machen.

Liebe Grüße aus dem Schmiedegarten
Heike


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen