Sonntag, 4. Dezember 2016

Sunday Inspiration 32


Von Anfang an war es mein Plan, dem alten Bilderrahmen immer wieder mal ein neues "Innenleben" zu geben. Und nun wurde es höchste Zeit für etwas Weihnachtliches. Schließlich ist heute schon der 2. Advent.

Den Kranz habe ich aus Ranken vom wilden Wein gewickelt. Geschmückt ist er mit Glasanhängern und Sternen in weiß, schwarz und silber. Und seht ihr den kleinen verirrten Sonnenstrahl rechts oben in der Ecke? 
So schlicht gefällt es mir dieses Jahr am besten. Der Bilderrahmen macht, was seine Aufgabe ist. Er gibt dem ganzen einen Rahmen und es ist erstaunlich, wie sich die Wirkung des Kranzes dadurch verändert. 

Draußen ist alles weiß bereift bei Sonnenschein und - 8 Grad. Beste Voraussetzungen für einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Ich wünsche euch einen wundervollen 2. Advents-Sonntag.
Liebe Grüße
Heike

Verlinkt zu Eclectic Hamilton

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die Idee, den Kranz in einen Rahmen zu hängen ist wirklich klasse und gibt dem ganzen Arrangement etwas ganz Besonderes.
    -8 Grad ist ganz schön viel, hatten wir aber auch heute morgen, und der Garten sah aus als hätte die Eisprinzessin höchst selbst einen Spaziergang gemacht.

    Viele liebe Grüße und einen schönen 2. Advent wünscht
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Wolfgang. 8 Grad minus ist mir eigentlich zu kalt, aber mit Sonne lässt es sich aushalten. Aber so früh wie dieses Jahr habe ich schon lange nicht die Kübelpflanzen ins Haus holen müssen.
      Lg Heike

      Löschen
  2. Herrlich und wunderschön!

    Wünsche dir einen guten Wochenstart und DANKE für die Teilnahme
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank, liebe Ines.
      Dir auch eine schöne Woche. Bis nächsten Sonntag
      Heike

      Löschen