Samstag, 24. Dezember 2016

Merry Christmas

Geschafft! Der Baum ist geschmückt und die Geschenke sind verpackt. Einem entspannten Abend unterm Weihnachtsbaum steht nichts mehr im Wege. 




Unser Baum ist dieses Jahr recht minimalistisch. Schon seit Jahren verzichten wir ja auf einen Tannenbaum. Als Ersatz hat der Schmied uns einen aus Eisen gefertigt. Bisher habe ich den immer noch mit etwas Tannengrün dekoriert (Fotos dazu gibt es hier und hier). Dieses Jahr hatte ich darauf aber keine Lust. 





Mit den vielen Lichtern und den gläsernen Anhängern finde ich ihn schöner denn je. Unbeleuchtet ist er ganz unscheinbar und man könnte ihn fast übersehen. Ganz anders als eine grüne Tanne, die den Raum dominiert. 

Aber wenn der dann leuchtet! Die vielen LED-Lichter spiegeln sich tausendfach in den Glaskugeln. Auch der Papiertüten-Stern, der auf der Baumspitze balanciert, hat ein paar Lichter abbekommen.









Ich wünsche euch allen einen ganz wundervollen Heiligabend 
und ein friedvolles und entspanntes Weihnachtsfest.
Liebe Grüße
Heike
🌟🌟🌟🌟🌟



Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    in letzter Minute kommen noch Weihnachtsgrüsse angeflattert...ich wünsche dir einen schönen Heilig Abend und erholsame, ruhige Feiertage. Der Baum sieht beleuchtet wirklich wunderschön aus - mal was anderes und vor allem dauerhaft - bei uns gibt es dieses Jahr nur ein paar Kieferzweige in einer großen Vase, aber da die Geschenke auch ganz klein sind, passen sie trotzdem darunter ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Petra. Wünsche dir auch ein schönes Fest. Auch kleine Geschenke können ganz groß sein ;-)
      LG Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike,
    das Baum ist sehr ungewöhnlich. Mir gefällt er, besonders wenn die ganzen Lämpchen leuchten sieht er richtig gut aus, ich könnte mit vorstellen, dass der "Baum" in der Dunkelheit richtig gut zur Geltung kommt.
    Loretta und ich wünschen Dir und Deiner Familie eine zauberhaft Weihnacht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag unseren "Eisenbaum" sehr. Aber einer meiner Söhne hat doch gestern ganz heimlich einen klitzekleinen Tannenzweig an den Baum gesteckt. Diese Jugend ... ;-)
      Euch auch ein schönes Fest und liebe Grüße
      Heike

      Löschen