Donnerstag, 7. April 2016

Neulich im Baumarkt

Ich schaute hier und da und dort und auch in den Abteilungen, wo ich eigentlich gar nicht hin musste. In der Farbenabteilung fielen mir die Farbmusterkarten ins Auge. Jede Marke hat ja ihre eigenen. Die meisten sehr klein, aber da stand ein Ständer mit postkartengroßen Mustern. So wunderschöne Farben. Und jede hat einen ganz poetischen Namen. Natürlich musste ich mir ein paar mitnehmen.


Bevor die Karten nun in einer Schublade verschwinden, habe ich vier Stück zweckentfremdet und sie in den alten Bilderrahmen geklebt. Der war grad frei, seit die Osterdeko den Platz räumen musste. Nur die zwei Glasväschen dürfen noch etwas bleiben.


Eine weitere Karte steckt nun in dem kleinen Kupferrahmen auf dem Leiterregal.



Mehr noch als die Farben gefallen mir die phantasievollen Namen. Jeder Farbe ist außerdem eine passende Eigenschaft zugeordnet. Und wenn dann so ein "leidenschaftliches Tiefrot" den Namen TANZ DER SEHNSUCHT trägt, bin ich fast versucht, eine Wand in dieser Farbe zu streichen. Wobei meine Farbe eher ZAUBER DER WÜSTE ist, ein "zartes Sandbeige".




Gut, dass der Garten mich gerade sehr beansprucht und ich gar keine Zeit habe, Wände zu streichen. Aber so ein paar Farbtupfer sind ja auch ganz nett.

Ich möchte hier keine Werbung machen. Fall jemand jetzt unbedingt solche Farbkarten braucht, wird er im gutsortierten Baumarkt sicher fündig. Die Marke ist sehr bekannt (erinnert mich an hohe Berge).


Liebe Grüße
Heike

Verlinkt bei Lady Stils Deko-Donnerstag

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    das ist ja eine klasse Idee - Farbkarten im Rahmen!!!
    Aber es sieht total gut aus, richtig designermässig.
    Die Farbe gefallen mir auch sehr.
    Das Rot wär mir zu schwer, aber die helleren Töne
    sind super schön. Muss ja auch nicht gleich ne Wand sein, kann ja auch ein Möbelstück sein.
    Schönes Wochenende schon mal, Jana

    AntwortenLöschen
  2. Whow, das ist ja ganz wunderbar, was Du aus diesen phantastischen "Farbkarten" gezaubert hast! Gerahmt mit Treibholzast und Federvasen - das ist einfach unschlagbar! Ich finde ja auch, Baumärkte außerordentlich inspirierend und ich kann mich stundenlang dort aufhalten und auf Entdeckungsreise gehen ... aber diese Karten hab ich noch nicht entdeckt!
    Danke für diese wunderbare Inspiration und herzliche Wochenendgrüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. geniale idee!!! von der firma und von dir!!! bin mal gespannt, ob ich die auch bei uns finde???
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, Heike. Das haben die Hersteller ja toll gemacht: Inspiration pur.

    AntwortenLöschen