Mittwoch, 24. Februar 2016

Osternester

Beinahe hätte ich meine Emu-Eier vom letzten Jahr vergessen. Das Wetter ermuntert gerade nicht dazu, sich mit Oster-Deko zu beschäftigen. Aber als mir zufällig die Emueier in die Hände fielen, mussten sie natürlich einen Platz bekommen. Oder ein Nest.






Das eine Ei thront nun auf einer hohen Glasvase (und fällt hoffentlich nicht runter). An den beiden Ästen, die das Nest halten, hängen Hühnereier und ein dickes Gänseei in der Vase. Und auf dem Moos liegen kleine Wachteleier. 








Das zweite Emu-Ei hat sein Nest auf der alten Stehleiter gefunden.






Und hier gibt es sogar einen kleinen Farbfleck, passend zur dunkelgrünen Eierschale.



Die weißen Hühnereier sind mit Kreidefarbe bemalt. Das gibt eine sehr schöne Oberfläche. 


Liebe Grüße
Heike

Verlinkt mit Deko-Donnerstag von Lady Stil.

Kommentare:

  1. Oh Heike, supertollfeinschön! Gefällt mir ausgesprochen gut. Auf der Leiter !!! Toll!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    was hast du für tolle Eier. Die brauchen natürlich einen Extraplatz.
    Schöne Nester hast du gebaut, so schön natürlich und dennoch ein Augenschmaus.
    Das &-Zeichrn in türkis ist aber auch cool.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Oh - Du bist ja wirklich früh dran mit Deiner Osterdeko! Aber die Eier sind auch wirklich zu schön. Richtig toll find ich dazu das türkise &-Zeichen zu dem dunkelgrünen Ei. Alles sehr schön in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Deine Eier sehen toll aus. Die Idee das Nest auf die Vase zu legen ist super! Und das bisschen Türkis ist perfekt dazu.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht richtig klasse aus - sowohl das Ei auf der Leiter wie auch das Arrangement auf der Vase - vielen Dank für diese tolle Inspiration!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Diese Emu-Eier sind ja so cool! Habe ich schon letztes Jahr bewundert! Und du hast sie echt toll "verdekoriert". Auf der Leier gefällt es mir besonders gut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen