Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohes Fest

Der Baum ist geschmückt. Das Abendessen vorbereitet. Die Geschenke sind verpackt. Und das war gar nicht so leicht. Das Haus voller Menschen, eine davon kränkelnd, das hat meinen Zeitplan etwas durcheinander gebracht. Aber nun ist alles gut. Wir haben uns sogar die Zeit genommen, bei sonnigem Frühlingswetter einen langen Spaziergang zu machen. 


Warum wir einen Weihnachtsbaum aus Metall haben, kann, wer mag, hier nachlesen. Dann könnt ihr auch sehen, dass ich ihn dieses Jahr ganz anders geschmückt habe.



Die Glaskugel mit dem Engel in Inneren hängt dieses Mal nicht am Baum, sondern an der neuen Lampe. Wir haben sie 1982 zum ersten Weihnachtsfest in unserer eigenen Wohnung gekauft. Herrje, ist das schon lange her. 



Ich wünsche Euch allen ein wundervolles und besinnliches Fest im Kreis lieber Menschen.
Lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. danke für deine lieben grüße und wünsche zum weihnachtsfest ;-)
    ich liebe solch außergewöhnliche weihnachtsbaumkreationen!
    hab nun einen WUNDERvollen übergang in ein fantastisches neues jahr...
    das dir , so wünsche ich, 12 frohe monate, 52 glückliche wochen, 365 bezaubernde tage, 8760 einzigartige stunden, 525600 unvergessliche minuten und 31536000 atemberaubende sekunden bereit hält ;-)
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  2. Er verlangt Kreativität und das schenkst du ihm, liebe Heike: dein Ökochristbaum ist eine prima Lösung. Du hast ja ganz wunderbare "Kugeln" und Vögelchen.
    Komm glücklich, gesund und voller neuer Ideen ins Neue Jahr,
    bis bald und liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen