Samstag, 1. August 2015

Kleine Auszeit

Die letzten Tage haben wir am IJsselmeer in den Niederlanden verbracht. Und hatten uns genau die Tage ausgesucht, an denen der Sommer eine kleine Pause gemacht hat. Trotzdem haben wir viel gesehen. Das Wetter hätte locker für zwei Wochen gereicht. Mal blauer Himmel mit weißen Wölkchen und Sonne, dann wieder dramatisch dunkle Wolken mit Regen. Dazu ein frischer Wind, der uns ordentlich durchgepustet hat. Und das IJsselmeer war grün!





Übernachtet haben wir in einem netten kleinen Hotel direkt am Marktplatz von Workum, einer der elf friesischen Städte

Wir haben nicht alle elf gesehen, aber neben Workum haben uns Hindeloopen und Sloten am besten gefallen. Das kleine Sloten ist eine Miniausgabe von Amsterdam, finde ich.





Hindeloopen liegt direkt hinterm Deich und hat viele verwinkelte Gassen und hübsche Häuser.



Überhaupt finde ich die Häuser in der Gegend ausgesprochen hübsch. Mit den großen Fenstern, die meist sehr geschmackvoll dekoriert sind, machen sie immer einen einladenden Eindruck.




In einigen der Häuser befinden sich schöne Dekoläden. Da die Holländer selten Gardinen anbringen, hab ich mehrmals interressiert in ein vermeintliches Geschäft geschaut und dann bemerkt, dass das ein Wohnzimmer ist. So outet man sich als Tourist.

Alle Orte sind umgeben und durchzogen von Wasserstraßen und ich hatte den Eindruck, dort sind mehr Boote unterwegs als Autos.



Trotz des fehlenden Sommers hat es uns gut gefallen in Friesland. Eine wunderschöne Landschaft, nette Menschen, sehenswerte Städtchen. Und die Nordsee haben wir gar nicht vermisst, das IJsselmeer war uns genug.




Geschlossen
Tür zu
Licht aus
still, still, still
schlaft gut
bis morgen
danke fürs Vorbeikommen
und eine gute Reise zurück

Liebe Grüße
Heike


Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    das ist eine extrem charmante Ecke Welt!!! Danke für die kurze "Entführung"!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,da zeigst du aber ein schönes Stück Land und Meer..sag mal das Meer ist ja wirklich grün,nun habe ich 3mal geschaut,ja tatsächlich..so etwas habe ich noch nie gesehen.
    Die Häuser sind wunderschön,alles ist so gepflegt.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, da hätte es mir auch gefallen. Wasser und Strand und so eine maritime Umgebung. Ein hübsches Fleckchen für eine Auszeit ;-)
    Alles Liebe
    Christin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    das sieht dort aber wirklich toll aus....jedes Jahr schlage ich Holland als unser Reiseziel vor, aber irgendwie klappt es nie!
    Schade ist so bezaubernd!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen