Samstag, 9. Dezember 2017

Schnee im Dezember

Es ist immer wieder faszinierend, wie sehr sich der Garten durch eine dicke Schneeschicht verändert. Die weißen Flocken decken vieles zu, was zu dieser Jahreszeit nicht mehr so schön aussieht. Anderes wiederum wird durch eine Haube aus Schnee betont und hervorgehoben.






Dass der Quittenbaum hartnäckig an seinen Blättern festhält, ist mir erst aufgefallen, als sie zwischen all dem Weiß so gelb leuchteten. Der Schnee vom 1. Advent ist schon wieder geschmolzen, aber die Blätter hängen auch heute noch am Quittenbaum.




Die große Eisenkugel trägt die gleiche Mütze wie die dicken Buchskugeln. Man sieht kaum noch einen Unterschied.





Im Gartenhaus habe ich eine lange Lichterkette um die Lampe geschlungen. Eine Zeitschaltuhr sorgt dafür, dass sie das Häuschen in der Dunkelheit romantisch beleuchtet.




Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent
Liebe Grüße
Heike


Verlinkt zur Gartenglück-Sammlung vom Fachwerkhaus im Grünen.

Kommentare:

  1. Your garden in snow blanket looks very beautiful! Like mine two weeks ago, but all snow has now melted away. Happy Sunday.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnee von letzter Woche ist auch schnell geschmolzen. Aber heute schneit es wieder.
      LG Heike

      Löschen
  2. Hallo Heike,
    Der Schnee, der deinen Garten zu einer schönen Wintergeschichte gemacht hat, kam heute Morgen zu uns (Sighisoara-Rumänien).
    Ich liebe die Dekorationen, die dein Zuhause für die Winterferien schmücken. Sie sind natürliche, sehr suggestive und leuchtende Diaphane.
    Ich werde dich herzlich umarmen und dir einen schönen Sonntag wünschen, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Mia. Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  3. Liebe Heike,
    Ich finde Deinen Garten mit Schneedecke sehr schön. Die Bilder sind toll und dein standhafter Quittenbaum gefällt mir.
    Hab einen schönen zweiten Advent!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Quittenbaum hat mich auch überrascht. Das Gelb ist in dieser Jahreszeit sehr ungewöhnlich.
      LG Heike

      Löschen
  4. Your snowy scenes are just wonderful to see! Thank you for sharing these images as it's strange having Christmas in summertime here in New Zealand!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I love summer more than winter. Maybe we can change?
      LG Heike

      Löschen
  5. Heike, der Quittenbaum sieht aus, als wäre er mit Fotoshop eingefärbt, unglaublich zu dieser Jahreszeit! Ich geh gar nicht nach hinten, Winter ist für mich keine Gartenzeit. Die Bilder vom Schnee lassen den Garten immer so komplett anders aussehen, da hast du recht und sie decken alles zu. Leider finden meine Amseln meine Äpfel nicht, ich versteh es nicht.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Amseln gehen bestimmt fremd bei den Nachbarn. Aber bei mir sind auch grad nur sehr wenige Vögel im Garten. Vielleicht kommen sie noch.
      LG Heike

      Löschen
  6. OHHHHH soooo scheeeeen...
    leider hats bei unseren SCHNEE seit zwei TAGEN draufgeregnet,,,,

    wünsch da no ganz feine WEIHNACHTEN
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,
    der Garten im weißen Schneemantel sieht sehr weihnachtlich aus. Jetzt werden wir diese Bilder anschauen und mit dem heutigen Wetter zufrieden bleiben ;)
    Wolfgang und ich wünschen Dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
    Herzlich
    Loretta

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.