Sonntag, 24. Dezember 2017

Fröhliche Weihnachten

Der alljährliche Weihnachtstrubel ist vorbei, die Dezember-Geburtstage sind gefeiert und das als Bügelzimmer zweckentfremdete Gästezimmer tut wieder das, wofür es da ist: es beherbergt Gäste.
Die Geschenke sind verpackt und warten nun darauf, wieder ausgepackt zu werden.




Unser geschmiedeter Weihnachtsbaum ist in diesem Jahr katzensicher geschmückt, nämlich nur mit Tannengrün und Lichterkette. So minimalistisch gefällt er mir auch sehr gut, hat aber trotzdem Friedas ganze Aufmerksamkeit.




Mir bleibt nun noch, allen die hier vorbeischauen ein ganz wundervolles, besinnliches und entspanntes Weihnachtsfest zu wünschen.
Wir machen es wie Frieda, hängen ein bisschen ab und warten aufs Christkind.



Seid herzlich gegrüßt
Heike


Verlinkt zu Loretta und Wolfgang, die diesmal das Weihnachtsglück sammeln.

1 Kommentar:

  1. ja..
    an Katzen kann man sich ein Beispiel nehmen ;)
    ich hoffe ihr hattet ein fröhliches Weihnachtsfest
    der geschmiedete Baum gefällt mir gut

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen