Sonntag, 21. Mai 2017

Sunday Inspiration 45

Wie kommt die Pusteblume ins Glas?


Löwenzahn


Wenn die gelbe Löwenzahnblüte verblüht, schließt sie sich erst einmal. Und diesem Zustand, also bevor sich die Pusteblume entfaltet und die Samen davonfliegen, legt man die Blüte in ein Glas. Sobald die weiße Pusteblume dann ganz geöffnet ist, schließt man den Deckel. Und kann sich so ein Stückchen Frühling aufbewahren.

Liebe Sonntags-Grüße
Heike

Wie immer schicke ich meine Sonntagsinspiration zu Eclectic Hamilton
Ines sammelt heute zum 101. Mal Sunday Inspirations. Und zu gewinnen gibt es auch etwas.

Kommentare:

  1. Oh, wie hübsch, liebe Heike. Ich liebe Pusteblumen geradezu, und just bin ich damit fertig geworden, einen Post fast nur über Löwenzahn, und Pusteblumen zu schreiben.
    Dir einen wundervollen Sonntag
    Liebe Grüße
    Frauke von Lütes Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Löwenzahn sehr (wenn auch nicht unbedingt in meinem Garten). Und Pusteblumen muss man einfach mögen, nicht wahr?
      LG Heike

      Löschen
  2. Tolle Idee!
    Muss ausprobiert werden.
    Sonnigen Sonntag wünsch ich Dir,
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Waaaas, das geht ?
    Das muss ich unbedingt ausprobieren.
    Wie lange hält sie sich denn im Glas?
    Muss man Wasser rein tun ?
    Jedenfalls sieht es sehr dekorativ aus.
    Danke für die Inspiration:-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Jutta, kein Wasser! Einfach ins Glas und abwarten. Die Pusteblume hält sich dann ewig.
      LG Heike

      Löschen
  4. Ach das ist ja eine sehr hübsche Idee, da werde ich gleich einmal an eine liebe Freundin ein kleines Geschenk daraus machen - so einfach für zwischendurch. Vielen Dank für dieses schöne diy. LG für die nächste Woche sendet Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das ist ein hübsches kleines Geschenk. Eine Frühlings-Konserve ;-)
      LG Heike

      Löschen
  5. Liebe Heike,
    ich finde die Idee auch sehr schön!
    Eine schöne Woche
    Loretta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Loretta. Ich wünsche dir auch eine schöne Woche.
      LG Heike

      Löschen