Donnerstag, 18. Mai 2017

Blumen aus dem Gemüsegarten


Auch im Gemüsegarten findet man Blumen für die Vase. Zum Beispiel die imposanten Blüten des Rhabarbers. 









Wusstet ihr, dass Rhabarber gar kein Obst, sondern ein Gemüse ist? Damit er nicht seine ganz Kraft in Blüten und Samenproduktion steckt, wird immer dazu geraten, die Blüten frühzeitig herauszubrechen. Das ist sicher sinnvoll, aber auch etwas schade. Denn die Blüten sind wunderschön und sehr eindrucksvoll. 








Wenn sie also schon entfernt werden, sollte man sie unbedingt mal in eine Vase stellen. Da genügt schon ein Stängel, die Blütenstände sind nämlich ziemlich groß.



Die Blätter sehen mit ihrem gewellten Rand auch sehr dekorativ aus.






Die Rhabarberblüte steht schon einige Tage in der Vase am Wohnzimmerfenster und hält sich ganz wunderbar. 
Heute habe ich ein paar ganz dünne Triebe vom grünen Spargel in eine Vase gestellt. Mal sehen, was sich daraus entwickelt.

Blumige Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    das ist ja lustig. Bin vorhin an einem Rhabarberfeld vorbeigefahren und habe das erste Mal die imposanten Blüten wahrgenommen. Wir haben keinen im Garten, weil der viel Platz braucht. Aber schön isser schon.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ganzes Rhabarberfeld habe ich noch nie gesehen. Das sieht bestimmt interessant aus.
      LG Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike,
    ich finde die Blüten des Rhabarber auch schön und würde sie in eine Vase stecken. Mein Rhabarber blüht aber nie. Übrigens, dieses Jahr ist kein gutes Jahr für Rhabarber. Das merke ich an meinem auch, weil nicht so viele Stängel gewachsen sind.
    Einen schönen Freitag noch
    Loretta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinen Rhabarber habe ich erst letztes Jahr gepflanzt. Er ist gut gewachsen und hat dieses Jahr zwei kräftige Blütenstängel. Vielleicht hast du eine andere Sorte ?
      LG Heike

      Löschen
  3. Lindo!
    Bem diferente.
    janicce.

    Schön!
    Ganz anders.
    janicce.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und ja, Rhabarber ist schon eine besondere Blüte.
      LG Heike

      Löschen