Freitag, 26. Juni 2015

Juni-Garten-Bilder

Der Regen der letzten Tage hat den Garten vor dem Verdursten gerettet. Alle Pflanzen haben sich wunderbar erholt. Die Schafskälte ist nun auch vorbei. Der Sommer ist da. Alles ist gut.


Endlich hat es wieder Spaß gemacht, mit dem Fotoapparat durch den Garten zu gehen. 




Die Rosen blühen besonders üppig dieses Jahr und hüllen den Garten in ihren süßen Duft. Ganz besonders die Rose de Resht.


Die Jungfer im Grünen säen sich seit einigen Jahren selbst aus. Bisher waren sie immer überwiegend blau. Dieses Jahr scheint ihnen die blaue Farbe aber ausgegangen zu sein. Fast alle sind weiß oder allenfalls zartblau.




Ihre Samenkapseln sind auch sehr dekorativ, so wie die des Mohns.




Ich wünsche euch ein Super-Sommer-Wochenende. Genießt die Zeit.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Du hast meine Gartenlieblinge fotografiert: Mohnkapseln und Jungfer im Grün, wunderschön!!!
    Liebe Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sooo schöne Bilder <3.Dein Garten ist wunderschön,da würde ich gerne mal sitzen und die Pracht bestaunen..Die Jungfer im Grünen kannte ich überhaupt nicht,bin aber von ihrer Schönheit total begeistert.Ich muß mir unbedingt solche für meinen Garten besorgen.Ich liebe Mohn auch sehr,aber der ist bei mir nicht mehr wieder gekommen....mag wohl an unseren Wühlmäusen gelegen haben.
    Hab eine schöne Woche
    Drücker
    Caroline

    AntwortenLöschen