Freitag, 23. Oktober 2020

Noch ein bisschen Gold

Goldenes Oktoberwetter gibt es dieses Jahr wohl nur in homöopathischen Dosen. Wenn dann ein Tag so perfekt warm und sonnig ist wie gestern, dann genieße ich das besonders. Meinetwegen hätte es so bleiben können bis zum Frühjahr, aber mich fragt ja keiner.




Im Sonnenschein kommen die bunten Herbstfarben ganz besonders zur Geltung. Die Bäume im Garten, die beiden Akazien, der Apfelbaum, die Quitte und sogar die Felsenbirne, haben noch grüne Blätter, aber die Haselnussbäume am Bach haben sich gelb gefärbt.



Auf die Blüte der namenlosen Aster habe ich mich schon seit dem Sommer gefreut. Ihre Farbe mag ich sehr. Gestern wurde sie belagert von Schmetterlingen, Bienen, Hummeln und einem Taubenschwänzchen.






Der wilde Wein am Hühnerhaus leuchtet wunderbar rot. Aus den langen Ranken, die jedes Jahr die Haselnussbäume erobern, habe ich mir einige Unterlagen für Kränze gewickelt. Im nächsten Jahr werde ich sie bestimmt brauchen.



Kurz bevor am Abend die Sonne hinter der Scheune verschwindet, bringt sie die puscheligen Blüten des Chinaschilfs zum Leuchten. Das wusste ich nicht, als ich das Gras gepflanzt habe, aber einen besseren Platz hätte ich nicht wählen können. 

Zum Schluss habe ich noch einen Blick über den Gartenzaun. Wer ganz genau hinsieht, kann die Sonnenblumen aus meinem letzten Post entdecken. Sie blühen immer noch.



Nachdem es heute wieder trüb und nass war, gibt es Hoffnung für das Wochenende. So ein bisschen Oktobergold müsste doch noch drin sein, denke ich.


Liebe Grüße

Heike


Verlinkt zur Herbstglück-Linkparty von Loretta und Wolfgang.

Kommentare:

  1. Ja das Oktobergold zeigt sich auch bei uns in Homöopathischen Dosen, dieses WE bekommen wir gerade eine Überdosis. Dein Chinaschilf leuchtet wunderschön im Abendlicht ein besonderer Hingucker und versöhnlicher Abschied eines Tages.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Your garden is a heaven .Loved the Garden figurine .It would be my pleasure if you join my link up party related to gardening where you can share about plants and flowers here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/10/yellow-blooms-in-autumn-garden.html

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    das sind wundervolle Bilder, die den goldenen Oktober in all seiner Schönheit zeigen. An diesem Donnerstag war es bei uns auch sehr schön, und auch wenn es nur wenige Tage sind, die so toll sind, so sind sie doch wunderschön.
    Ich wünsche Dir nochmals einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.